Neue Sicherheitsregeln für den Kauf im Online-Shop

Seit dem 8. November gelten neue Sicherheitsregeln für die Zahlung im Online-Shop. Die Identität eines Kunden muss ab sofort zweifach geprüft werden.

 

Durch die Neuregelung soll dazu beitragen, dass die Sicherheit von Internetzahlungen verbessert und die Gefahr der Cyberkriminalität reduziert wird. Doch sie gilt nicht für jeden Kauf im Online-Shop. Erst ab einer Einkaufssumme von 30 Euro tritt sie in Kraft – beispielsweise bei Zahlungen per Lastschrift oder Kreditkarte.


Passwort & TAN-Nummer erforderlich
Kaufen Sie also zukünftig in einem Online-Shop ein Produkt ein, das mindestens 30 Euro kostet, so reicht es bei einer Kreditkartenzahlung nicht mehr aus, ausschließlich die Prüf- und Kartennummer einzugeben. Zusätzlich müssen Sie nun auch ein Passwort sowie eine TAN-Nummer. Alternativ wäre auch ein Fingerabdruck-Scan möglich. Die Bezahlmethode Paypal und der Kauf auf Rechnung sind von den neuen Sicherheitsregeln nicht betroffen.


Händler befürchten genervte Kunden

Viele Händler sehen nicht nur Vorteile in dieser Gesetzesänderung. Sie haben die Sorge, dass der aufwendigere Zahlungsvorgang genervte Kunden oder gar Kaufabbrüche zur Folge haben könnte. Ein Befürchtung, die nicht ganz unbegründet ist, wenn man einer aktuellen Umfrage von Trusted Shops glaubt. Das führende Gütesiegel für Online-Shops in Europa hat herausgefunden, dass jeder Zehnte seinen Online-Kauf aufgrund eines zu komplizierten Zahlungsverfahrens abbreche.


Doch ganz egal, ob Online-Händler sich mit dieser Neuregelung anfreunden können oder nicht: Ab sofort sind sie dafür verantwortlich, dass in ihrem Shop die doppelte Käufer-Identifizierung zum Tragen kommt. Hauptansprechpartner hierfür sind die Zahlungsdienstleister.


Ihr Ansprechpartner im Bereich E-Commerce
Als Ihr Kompetenzpartner für kreative Werbung in Bocholt und Umgebung kümmern wir uns u.a. auch um die Erstellung und Wartung Ihres persönlichen Shopsystems. Auch kümmern wir uns bei Bedarf um die Einrichtung der Zahlungsmöglichkeiten, die Integration des Systems in Ihre Website sowie um spezielle Schulungen rund um das Thema E-Commerce.


Setzen Sie auf Ihr eigenes Shopsystem, um mehr Kunden zu erreichen, neue Einnahmequellen zu erschließen und die Geschäftsabwicklung zu optimieren!


Weitere Infos HIER.


Verwendete Quellen:
http://www.xing-news.com/reader/news/articles/134073?newsletter_id=9171&xng_share_origin=email
https://www.impulse.de/recht-steuern/rechtsratgeber/onlineshop-sicherheit/2129956.html

 

Zum Artikel "Wie Sie Ihrem Online-Shop mehr Persönlichkeit verleihen".


E-Commerce für Bocholt, Borken, Emmerich, Hamminkeln, Isselburg, Rees, Rhede, Wesel & Umgebung

Zurück

Neue Sicherheitsregeln für den Kauf im Online-Shop - Bocholt, Borken, Bottrop, Emmerich, Hamminkeln, Isselburg, Kleve, Rees, Rhede, Wesel, Xanten & Umgebung - Dezember 2021