CeBIT 2013 – Ein Tag in Hannover

Unser Besuch auf der diesjährigen CeBIT hatte unter anderem das Ziel, neue Informationen zu den Entwicklungen bei aktuellen und neuen Content-Management-Systemen zu bekommen.

 

Weiteres Ziel unseres Besuchs in Hannover war das Forum Digital Commerce. Ein Ort für Fachvorträge im Bereich E-Commerce und Onlinemarketing.

 

CMS Garden
Der StandCMS Garden wurde durch die Zusammenarbeit von Entwicklern und Förderern von 13 Anbietern für Open Source Content-Mangement-Systemen realisiert. Es bot sich die Möglichkeit, mit Spezialisten grundlegende Fragen zu besprechen und einen Überblick zu aktuellen Entwicklungsstadien der unterschiedlichen Systeme zu bekommen.

Neben den von uns eingesetzten Systemen Contao©, TYPO3© und Wordpress©, gab es Informationen zu Joomla!©, magnolia©, REDAXOcms©, CONTENIDO©, OPENCMS©, ScientificCMS©, djangoCMS©, PAPAYA©, Drupal© und Plone©.

 

Digital Commerce
Die Fachvorträge im Forum für E-Commerce und Onlinemarketing setzen sich unter anderem mit dem aktuellen Thema New-Commerce auseinander. Dies ist die übergreifende Vernetzung vom stationären Handel, Onlineshops und speziellen Angeboten für den mobilen Internetbereich.

In Zukunft wird für Anbieter, die Produkte und Dienstleistungen vertreiben, wichtiger den je, auf Kundenwünsche einzugehen. Hierzu gehört es auch, den Kunden jederzeit sowohl stationär, als auch online zu Informieren und unterschiedliche Möglichkeiten zum Kauf der Ware möglich zu machen. Primäres Ziel sollte sein, den Onlineshop und den stationären Handel miteinander und nicht gegeneinander arbeiten zu lassen.

Wichtig für Shopbetreiber waren auch neue Informationen zum Konzept von Google Shopping. Seit Anfang 2013 bietet Google© nicht mehr die Möglichkeit Angebote kostenlos in der integrierten Produktsuche zu platzieren. Dies erzeugt sicherlich einerseits neue Kosten, bringt jedoch den Vorteil, dass die große Anzahl an Einträgen aus Preisvergleichsportalen abnehmen werden.

 

Ein guter Abschluss des Tages waren Gespräche mit Verantwortlichen der Shopanbieter XT:Commerce© und shopware©.

 

Wenn Sie aktuelle Informationen zu neuen Technologien und Entwicklungen im digitalen Bereich bekommen möchten, haben Sie noch bis zum 9. März 2013 die Möglichkeit, die CeBIT in Hannover zu besuchen. Es lohnt sich!

 

Website:

Sprechen Sie uns an!
Gerne beraten wir Sie über kommende Neuheiten im Online-Bereich.

Telefon: Bocholt 0 28 71 - 24 65 50

Zurück

CeBIT 2013 – Ein Tag in Hannover - Bocholt, Borken, Bottrop, Emmerich, Hamminkeln, Isselburg, Kleve, Rees, Rhede, Wesel, Xanten & Umgebung - Dezember 2021