Affiliate-Marketing: Chancen und Möglichkeiten für Ihr Unternehmen

Affiliate-Marketing ist auf dem Vormarsch. Wenn Sie es richtig nutzen, öffnen sich für Ihr Unternehmen neue Türen im Bereich des Online-Marketings!

Affiliate-Marketing: Chancen und Möglichkeiten für Ihr Unternehmen

Immer wieder findet man im Internet Mutmaßungen über eine Krise im Bereich des Affiliate-Marketings. Doch was stimmt davon wirklich? Krise ist an dieser Stelle wohl das falsche Wort. Das Affiliate-Marketing hat in der Vergangenheit eher einen Wandel in seiner gesamten Branche vollzogen – und diese befindet sich derzeit sogar richtig auf dem Vormarsch.

Prognose von Rekordumsätzen

Nachdem der Bundesverband der digitalen Wirtschaft zuletzt eine Prognose für 2013 aufgestellt hat, folgten keine aktuellen Zahlen mehr zum Thema Affiliate-Marketing. Die Veröffentlichung der Studie „German Entertainment and Media Outlook“ von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers gibt jedoch Aufschluss über die derzeitige Situation des Geschäftszweigs Affiliate-Marketing in Deutschland: Den Hochrechnungen zufolge soll 2016 ein Werbeumsatz in Höhe von 984 Millionen Euro erreicht werden. Dieser soll bis zum Jahre 2019 auf 1,029 Milliarden Euro ansteigen.

Unter diesen Marktvorraussetzungen könnte auch Ihr Unternehmen mithilfe des Affiliate-Marketings neue Türen im Bereich der Onlinewerbung öffnen. Doch was gilt es zu beachten, um das Potenzial voll ausschöpfen zu können?

Einen Überblick verschaffen

Zunächst sollte man sich mit dem Grundprinzip dieser Werbemaßnahme vertraut machen. Bei dieser Art des Online-Marketings stellt ein Website-Betreiber („Affiliate“ genannt) auf seiner Seite eine Werbefläche (z.B. für das Produkt eines Unternehmens) zur Verfügung und erhält dafür eine Provision. Ihr Unternehmen muss also Werbemittel bereitstellen, die der Website-Betreiber auf seiner Seite veröffentlicht.

Neben den sehr beliebten Textlinks, die sich einfach in einen Text einbinden lassen, nutzen viele Werbetreibende Banner als Werbemittel. Diese enthalten bestimmte Grafiken, die z.B. statisch als auch animiert sein können. Die genannten Werbemittel sind jedoch nur zwei Varianten aus einem riesigen Spektrum.

Bei den Provisionszahlungen kann man zwischen verschiedenen Provisionsmodellen wählen. Während man z.B. bei dem s.g. „Pay per Sale“-Modell je verkauftem Produkt vergütet, zahlt man bei dem „Pay per Click“-Modell eine Provision pro Klick auf das jeweilige Werbemittel. Doch wie finde ich als Unternehmen passende Partner, die mir Werbefläche zur Verfügung stellen?

Partnersuche in Eigenregie

Eine häufig genutzte Möglichkeit ist das Betreiben eines Partnerprogramms in Eigenregie. Dort können sich dann interessierte Website-Betreiber anmelden, um ihre Werbefläche anzubieten. Sie als Unternehmen müssen bei dieser Möglichkeit relativ viel Eigenaufwand betreiben, um passende Partner zu finden. Großer Pluspunkt dieser Methode ist jedoch, dass auch regionale Vorteile bei der Akquise von Partnern genutzt werden können.

Um ein Partnerprogramm betreiben zu können, muss eine spezielle Software zugekauft werden, mithilfe derer Sie Ihre Partner verwalten können. Das bedeutet, dass interessierte Website-Betreiber in dieses Programm aufgenommen werden und Ihnen darüber einen Teil ihrer Website als Werbefläche anbieten. Ihr Unternehmen lädt in dem Programm die erstellten Werbemittel hoch, die die Website-Betreiber auf ihrer Seite verwenden können. Ebenso erhalten Sie hier eine Übersicht Ihrer Provisionen.

Nutzung von Affiliate-Netzwerken

Ist einem der Aufwand der eigenen Partnersuche zu groß, kann man auf spezielle Plattformen zurückgreifen, bei denen bereits zahlreiche potentielle Partner angemeldet sind. Neben einer großen Anzahl an Partnern bieten diese s.g. Affiliate-Netzwerke einen guten Support in jeglicher Hinsicht. Jedoch muss man bei vielen Netzwerken eine Anfangsgebühr („Setup-Gebühr“ genannt) oder monatliche Gebühren zahlen. Es gibt aber auch Netzwerke, bei denen die Anmeldung kostenlos ist.

Zu beachten ist außerdem, dass zusätzlich zu der Provision, die dem Website-Betreiber gezahlt wird, eine Provision für das Affiliate-Netzwerk anfällt. Die Höhe dieser Provision hängt vom jeweiligen Netzwerk ab.

Das Google-Display-Netzwerk als Partnerprogramm

Auch Google bietet ein Affiliate-System an. Durch die kostenlose Anmeldung bei Google Adwords im Display-Netzwerk können Sie dort eigene Anzeigen erstellen. Wählen Sie nun die Option „Displaynetzwerk“ für ihre Kampagne aus, werden Ihre Anzeigen entweder automatisch auf themenspezifischen Websites geschaltet oder Sie können selbst nach passenden Websites suchen. Sie vergüten Ihre Partner bei Google Adwords per Klick. Wie viel Sie ausgeben wollen, legen sie durch ein individuelles Tages- bzw. Monatsbudget fest. Dadurch ist eine gute Kalkulation Ihrer Werbekosten möglich.

Affiliate-Marketing als Umsatztreiber

Auf der Website des Google-Display-Netzwerks heißt es: „Jeder fünfte Nutzer, der eine Display-Anzeige sieht, führt damit zusammenhängende Suchanfragen durch und jeder dritte Nutzer besucht die Website des Unternehmens“. Eines ist also klar: Betreibt man Affiliate-Marketing richtig, so profitiert das eigene Unternehmen davon in vielerlei Hinsicht. Höhere Klickzahlen, mehr Bekanntheit und ein größerer Umsatz sind das Resultat.

Nachfragen? Sprechen Sie uns an!

Gerne beraten und betreuen wir Sie bei Ihren ersten Schritten in die Welt des Affiliate-Marketings. Gemeinsam legen wir fest, welche Strategie für Sie und Ihr Unternehmen am sinnvollsten ist.

Telefon: Werbeagentur Bocholt: 0 28 71 - 24 65 50

 

Paus Design & Medien: Ihre Werbeagentur in Bocholt für kreative Werbemaßnahmen

 

Verwendete Quellen
http://www.internetworld.de/onlinemarketing/expert-insights/affiliate-marketing-aussterbende-art-1085383.html
http://www.internetworld.de/onlinemarketing/expert-insights/wachstum-affiliate-branche-1085417.html
http://www.it-times.de/news/online-werbung-so-nutzen-sie-affiliate-marketing-um-ihre-umsatze-zu-erhohen-116345/
http://www.onlinemarketing-praxis.de/glossar/affiliate-marketing
https://de.onpage.org/wiki/Affiliate-Netzwerk
https://support.google.com/adwords/answer/117120?hl=de
https://support.google.com/adwords/answer/2375420?hl=de
https://www.google.de/ads/displaynetwork/why-display.html

Zurück

Affiliate-Marketing: Chancen und Möglichkeiten für Ihr Unternehmen - Bocholt, Borken, Bottrop, Emmerich, Hamminkeln, Isselburg, Kleve, Rees, Rhede, Wesel, Xanten & Umgebung - September 2019